Global Blue setzt auf Crossmedia-Marketing am Airport Frankfurt

Rund 70 Prozent aller asiatischen Touristen kommen am Flughafen Frankfurt an. Dieses Potenzial nutzte Global Blue, um gemeinsam mit WeChat auf das Shoppingangebot und die teilnehmenden Einzelhändler am Flughafen aufmerksam zu machen. Während Europäer viele Apps mit unterschiedlichsten Funktionen auf ihren mobilen Geräten installiert haben, nutzen Chinesen WeChat multifunktional beispielsweise zum Shoppen, Bezahlen, Recherchieren, Chatten oder Telefonieren. Damit ist die App ein omnipräsentes Tool, das es Werbern ermöglicht, die ganze Bandbreite an chinesischen Zielgruppen zu erreichen. Über iBeacons erhielt die Zielgruppe Push-Nachrichten für den Abruf von Gewinnspielen, Rabatten oder Spezialangeboten. Hatte der Nutzer die Benachrichtigungsfunktion aktiviert, erhielt er die Aufforderung sein mobile Device zu schütteln, um weitere Informationen zu erhalten. Vor dem Rückflug bildete ein maßgeschneidertes Digitalnetz rund um die Non-Schengen-Marktplätze im Frankfurt Airport einen weiteren kaufaktivierenden Touchpoint. Die Coupons konnten direkt in den teilnehmenden Stores eingelöst werden.

Kampagnendetails

Kunde:

Global Blue WeChat 

Branche:

Finanzdienstleister

Produkt:

WeChat

Ort:

Flughafen Frankfurt, Terminal 1 

Zeitraum:

16.01.-28.02.19

Medium: 

Digital Welcome Network
Floor & Column Wraps
Smart Content

Zielgruppe:

Touristen und Asien

Kampagnenanlass: 

Chinesische Touristen auf das Shopping-Angebot und die teilnehmenden Einzelhändler aufmerksam zu machen.

Kampagnenziel:

Umsatz der Stores am Airport durch starke Werbeerinnerung steigern und Marken-Image von WeChat weiter verbessern

Beschreibung der Kampagne:

Die Kampagne wurde nach der Werbewirkungsmessung der Media Frankfurt als sehr ansprechend und einfach verständlich bewertet. Sie hob sich den Befragten zufolge, durch die Aufforderung zum Schütteln, von anderen Social-Media-Kampagnen ab. Dadurch wurde die Kampagne im Abflug- und Ankunftsbereich gut erinnert. Die Mehrheit (69 Prozent) der Reisenden plante, den Einlaufgutschein auch direkt am Flughafen einzulösen. Gleichzeitig konnte so das Marken-Image von WeChat in der relevanten Zielgruppe gestärkt werden.

Lassen Sie sich nicht durch Fragen zurückhalten...

+49 (0)69 69708-55

 

oder schreiben Sie uns:

Kontaktformular