Nachhaltigkeit - Unsere Philosophie

Ökologische Verantwortung

  • Unser Versprechen von "Excellence in Airport Advertising" beginnt bereits vor der Nutzung des Medienservices durch unsere Kunden
  • Seit mehr als 50 Jahren ist es unsere Unternehmensphilosophie, nachhaltige Entscheidungen zu treffen und unsere soziale sowie ökologische Verantwortung zu erfüllen
  • Unser nachhaltiges Handeln wird auch durch unseren Gesellschafter, die Flughafengesellschaft Frankfurt (Fraport AG), geprägt. Wir verstehen die nachhaltige Entwicklung als einen fortlaufenden Prozess

 

ESG des Frankfurter Flughafen

  • Als Teil der Fraport-Gruppe leisten wir unseren Beitrag zur Umsetzung der konzernweiten Nachhaltigkeitsstrategie
  • Dies umfasst die Wechselwirkung von ökologischen, wirtschaftlichen und sozialen Aspekten. Die aus dieser Strategie abgeleiteten fünf Dimensionen werden durch konkrete Ziele unterstützt und werden jährlich veröffentlicht
  • Der Bericht behandelt die Auswirkungen auf die Umwelt, Corporate Governance, Wertschöpfung, Mitarbeiter und die Gesellschaft im Zusammenhang mit Geschäftsaktivitäten und der Relevanz für Stakeholder

 

ESG Fact Book 2022

Lösungen für nachhaltige digitale Medien


Wir betreiben unser Portfolio ausschließich mit Ökostrom


Durch unser Tool zum Abschalten der LEDs während Zeiten niedrigerer Frequenz, reduziert den Verbrauch um ca. 20%


Interne Techniker und verifizierte regionale Dienstleister warten unsere Werbeflächen


Die Lieferverträge für unsere LED Geräte enthalten eine Klausel, welche das Recycling der LED Panels sicherstellt

Lösungen für nachhaltige statische Medien


Unser statisches Portfolio wird mit energiesparenden und besonders langlebigen LEDs beleuchtet


Die Instandhaltung wird durch unsere Mitarbeitenden, mit eigener Fahrrad Flotte, verwaltet


All unsere Leinwände sind frei von PVC, mit umweltfreundlichen Tinten bedruckt und bereit fürs Upcycling


Alle Werbeflächen werden nur während der Betriebszeiten des Flughafens beleuchtet

Soziales und Governance

Arbeitnehmer

  • Besondere Vorteile des Tarifvertrags
  • Gesunde Work-Life-Balance
  • Kinderbetreuung
  • Betriebssport
  • Private Zusatzkrankenversicherung
  • Unterstützung der Mobilitätsrevolution mit Jobrad und kostenlosem Jobticket

Lieferanten

  • Fokus auf wirtschaftlichen Faktoren
  • Kurze Lieferketten und -wege
  • Gesetzlich vorgeschriebene Standards bezüglich Sicherheit, Sozialität und Nachhaltigkeit
  • Lieferantenverhaltenskodex

Governance

  • Jährliche Schulungssitzung mit anschließendem Wissenstest zum Thema Compliance
  • Unabhängige Gruppe, die alle Verpflichtungen gemäß §91 (2) des Aktiengesetzes erfüllt
  • Teil des Fraport ESG-Programms

Die vier Dimensonen der Corporate Responsibility

Sozial

  • Faire Gehälter, zur Sicherung unserer Qualität und Gewährleistung des Engagements unserer Mitarbeitenden
  • Bildungsprogramm zur persönlichen Entwicklung unserer Mitarbeitenden
  • Verbesserte Krankenversicherungs Leistungen und Angebote für interne medizinische Untersuchungen

Umwelt

  • Verwendung von grüner Energie
  • Lieferverträge mit der Verpflichtung zur Recycling von veralteten LED-Panels
  • Ökologisch abbaubare Werbebanner und bedruckte Produkte 

Gesellschaft

  • Selbstverständnis von Vielfalt, das in allen Bereichen gelebt wird
  • Offene und internationale Unternehmenskultur zur Stärkung der globalen Zusammengehörigkeit

Wirtschaft (Ökonomie)

  • Kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Technologie, um Emissionen zu reduzieren und die Lebensdauer zu erhöhen
  • Erweiterung des Portfolios auf Basis wissenschaftlicher Daten

Media Frankfurt leistet Klimabeitrag